Kardiologe Krefeld

Privatpraxis für Kardiologie in Krefeld

Bewertung wird geladen...
Innere Mediziner / Internisten
in Krefeld auf jameda

Willkommen bei Ihrem Kardiologen Dr. Clemens Nino Schukro

Unablässig, 100.000 Mal, Tag für Tag: Wir alle gehen davon aus, dass unser Herz zuverlässig für uns schlägt. Doch ein gesundes Herz ist keine Selbstverständlichkeit! Heutzutage zählen Herz-Kreislauf-Beschwerden zu den häufigsten gesundheitlichen Problemen. Meist werden wir jedoch erst dann auf unseren „Lebensmotor“ aufmerksam, wenn er ins Stottern kommt und Probleme macht.

Durch sportliche Betätigung, eine ausgewogene Ernährung und einen allgemein gesunden Lebensstil können wir alle etwas dafür tun, Herz und Blutgefäße gesund zu halten. Doch es geht noch mehr: Durch eine vernünftige Herzvorsorge können Risiken für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bestenfalls rechtzeitig erkannt und behandelt werden.

In meiner Privatpraxis für Kardiologie in Krefeld widme ich mich insbesondere der kardiovaskulären Vorsorgeuntersuchung (Herz-Kreislauf Check-up) und der kardiologischen Abklärung und Kontrolle bei Herzerkrankung. Dafür biete ich Ihnen Privatsprechstunden und -termine an, die Sie gerne auch online vereinbaren können. Möglich ist auch die Videosprechstunde. Meine Leistungen richten sich an Privatpatienten und Selbstzahler.

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!
Ihr Dr. Clemens Nino Schukro

Schwerpunkte

Herz-Kreislauf Check-up

Im Rahmen ausführlicher Diagnostik prüfe ich den Ist-Zustand Ihres Herz-Kreislauf-Systems. Ein solcher Check-up wird ab dem Alter von 35 Jahren alle drei Jahre empfohlen und wird von den Krankenkassen übernommen.

Kardiologische Verlaufskontrolle

Patienten mit einer diagnostizierten Erkrankung des Herzens sollten sich alle sechs bis zwölf Monate kardiologisch untersuchen lassen. Kontrollen des Herzschrittmachers oder des Defibrillator sollten alle sechs Monate erfolgen.

Kardiologische Untersuchungen

In meiner Praxis biete ich Ihnen ein breites Spektrum an kardiologischer Diagnostik an. Die Möglichkeiten reichen vom ausführlichen Labor bis hin zu speziellen gerätegestützten Untersuchungen.

Online Terminbuchung

Videosprech­stunde

So einfach geht’s:
  1. Button „Videosprechstunde“ anklicken und Termin buchen
  2. TAN per Email erhalten
  3. jameda.patientus.de aufrufen
  4. TAN eingeben
  5. Videosprechstunde durchführen
Technische Voraussetzungen:

Alles was Sie brauchen ist ein Smartphone oder Laptop/PC, Webcam & Internet. Für die Videosprechstunde müssen Sie nichts installieren, denn die Videosprechstunde läuft direkt in Ihrem Browser. Beim Einloggen zu Ihrem Termin in der Videosprechstunde unterstützt die Software Sie bei der Einstellung von Kamera und Mikrofon.

Wichtig: Eine stabile Internetverbindung ist für den reibungslosen Ablauf der Videosprechstunde unbedingt notwendig.

Menü